digitransform startet Zukunftswerkstatt Führung

Führungskräfte in etablierten Unternehmen stehen vor der großen Herausforderung, sich mit der digitalen Welt vertraut zu machen und ihr Führungsverhalten entsprechend anzupassen. Dabei geht es weniger darum, die Nutzung digitaler Features zu erlernen.

„Wir sehen einen immer größer werdenden Bedarf bei Führungskräften, die Auswirkungen der Digitalisierung zu verstehen und dann Schritt für Schritt in ihr Führungsverhalten zu übersetzen“ erläutert Christoph Bubmann.

Oft bestehen erhebliche Ängste, den zusätzlichen Anforderungen als Führungskraft gewachsen zu sein. Unternehmen haben bereits viel in technische Neuerungen investiert. Die Führungs- und Zusammenarbeitsstrukturen sind aber meist unverändert geblieben.

Mit der Zukunftswerkstatt Führung reagiert digitransform auf den zunehmenden Bedarf zum Informationsaustausch bei Führungskräften. In kurzweiliger informativer Form werden digitale Sachverhalte umsetzbar erläutert und Buzzwords entmystifiziert. In den eintägigen Workshops, die meist im Unternehmen stattfinden, erhalten die Führungskräfte das Rüstzeug, sich selbst Schritt für Schritt fit für die digitale Zukunft zu machen.

„Das sehr positive Feedback der Pilotveranstaltungen ermutigt uns, dieses interaktive Format nun breiter anzubieten“ bestätigt Christoph Bubmann.

Erfahren Sie mehr über die Zukunftswerkstatt Führung.

Hier geht es zur Pressemitteilung.